Uncategorized

Gerd Salzbrunn vom TC Bühl gewinnt DTB-Ranglisten-Turnier in Waldenbuch

By Juli 31, 2018 Januar 24th, 2019 No Comments

Bei hochsommerlichen Temperaturen konnte der für die Herren-65-Mannschaft des TC Bühl an Position 1 spielende Gerd Salzbrunn, der bei den Verbandsspielen alle seine Matches klar gewinnen konnte, seine Ausnahmestellung im Seniorentennis einmal mehr unter Beweis stellen.

Mit klaren Siegen in fünf Spielen an fünf aufeinander folgenden Tagen, bei denen er insgesamt lediglich 12 Spiele abgegeben hat, deklassierte Gerd Salzbrunn seine Kontrahenten, von denen drei in der Deutschen Rangliste (Position 57, 43 und 26) deutlich vor ihm platziert sind, unter ihnen den amtierenden Baden-Württemberg-Meister Michael Landrock vom SV Arnegg, gegen den er bei den Baden-Württemberg-Meisterschaften im Endspiel verletzungsbedingt leider nicht antreten konnte.

Mit diesem jüngsten Erfolg verbessert Gerd Salzbrunn mit 750 hinzugewonnenen Punkten sein Ranking von der aktuellen Position 64 um ca. 30 Plätze. Bei entsprechenden Erfolgen in weiteren anstehenden Turnieren ist deshalb die angestrebte Platzierung im Bereich der Top 20 sicher nicht ausgeschlossen.

Als nächstes Turnier steht diese Woche das Ranglistenturnier der 1.Kategorie in Weil im Schönbuch auf dem Programm.

Auf dem Foto (von links): Turnierfinalist Hermann Kapfer vom TC Sachsen, Turnierleiter Volker Deinaß vom TSV Waldenbuch und Turniersieger Gerd Salzbrunn vom TC Bühl.

Leave a Reply